Donald Rumsfeld: “Ein dressierter Affe” wäre in der Außenpolitik besser als Obama

Der ehemalige US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld sagte am Montag über Präsident Barack Obama , den Spruch “ein ausgebildeter Affe” wäre besser in der Aussenpolitik.

Bei einem Auftritt auf Fox News ‘”Auf der Aufzeichnung mit Greta van Susteren,” Rumsfeld kritisierte das Weiße Haus für   Vertrag mit Afghanistan.

“Wir haben diese Vereinbarung wahrscheinlich mit 100, 125 Länder in der Welt”, sagte Rumsfeld. “Die Verwaltung, das Weiße Haus und das State Department, haben es versäumt, ein Truppenstatut zu bekommen. Ein ausgebildeter Affe könnte ein Truppenstatut bekommen. Es braucht nicht ein Genie. “

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s