Russland macht Blackwater Konkurrenz

An den  Don  kamen Söldner aus den USA und Deutschland. Russland scheint seine Antwort gefunden haben.

Jetzt gibt es Informationen, dass es russischen privaten Sicherheitsunternehmen ebenfalls gestattet werden  im Ausland zu arbeiten.    Dabei geht es um  Dienstleistungen, die, nebenbei bemerkt,  sehr viel billiger sind als die  Dienstleistungen,  von ihren amerikanischen Kollegen. , Privatunternehmen, die von  ausländischen Industriemagnaten und Politiker angeheuert wurden, werden in Zukunft mit russischen Söldnern  konkurrieren nach dem diese Einsätze jetzt legalisiert wurden.

Special Forces Veteranen werden die russischen Bürger im Ausland schützen

Der Anlass – die Unruhen in Kiew und der Ukraine, der Schutz der Bevölkerung vor  Armee Polizei  selbsternannten Behörden, und privaten Sicherheitsunternehmen aus dem Ausland die jetzt den gesamten Süd-Osten des Landes terrorisieren, 

Unter diesen Bedingungen könnte die russische Sicherheitsgemeinschaft nicht abseits stehen und appellierte an Präsident Wladimir Putin für die Erlaubnis, zu intervenieren: “Wir können nicht abseits stehen, wenn Schläger-Nationalisten  russische Bürger bedrohen und Massaker an Juden oder Polen  beginnen.

 Krim, Charkiw, Donezk, Lugansk, Cherson, Odessa … Wir haben als eine Million  professionelle lizenzierte Sicherheitswachen, gesetzestreue Bürger, die eine spezielle Ausbildung durchlaufen haben … Wir sind bereit,  für den Schutz, der legitimen Rechte und der Freiheiten aller Bürger … Dies ist umso wichtiger, da In der vergangenen Woche eine Gruppe von amerikanischen und britischen Sicherheitsunternehmen  auf dem Territorium der Ukraine landete und die Sicherheit  für den wichtigsten Verwaltungsgebäude der sogenannten neuen Regierung. übernahmen” 

Wenn die Staatsduma für den Vorschlag stimmt , werden die russischen Spezialeinheiten Veteranen in der Lage sein, frei in der Ukraine als ganze Einheiten zu arbeiten.

 

Advertisements

2 thoughts on “Russland macht Blackwater Konkurrenz

  1. Gibt es dafür auch irgendwelche Belege,Verweise,oder sonstiges? Oder ist das auch nur wieder so ein unsäglicher Blog,der reißerisch den Krieg mitschürt?

    • Hab das von einer russischen Zeitung übersetzt, die das zum Duma Entscheid geschrieben hat. Ich vermute das Russland damit auf die US Söldner im osten der Ukraine reagieren will und die Bevölkerung so für die Referenden zu schützen versucht ohne mi der russischen Armee einzugreifen und einen Krieg zu entfachen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s